©2005-2017 Ulm University, Othmar Marti, pict
[Nächste Seite] [Vorherige Seite] [vorheriges Seitenende] [Seitenende] [Ebene nach oben] [PDF-Datei][Epub-Datei][Andere Skripte]

A.  Literaturhinweise

Den Stoff der Vorlesung finden Sie in ähnlicher Form in den Werken von Giancoli „Physik“[?], Gerthsen/Meschede „Physik“[?], Tipler „Physik“[?], Leisi „Klassische Physik“[?], Alonso-Finn „Physik“[?] und, als leichtere Einführung im Buch von Halliday „Physik“[?].

Eine gut strukturierte (und leicht tragbare Übersicht bieten Lindström/Langkau „Physik kompakt: Elektrodynamik“[?] und Langkau/Lindström/Scobel „Physik kompakt: Elektromagnetische Wellen“[?]

Zusätzliche Übungsaufgaben finden Sie in „Tutorien zur Physik“[?] oder im „Prüfungstrainer Physik“[?]. Zum Aufarbeiten des gelernten Stoffes (nicht als Einsteigerliteratur) kann auch Kneubühls[?] „Repetitorium der Physik“ empfohlen werden. Mathematische Probleme und Formeln sind sehr schön im Bronstein[?] zusammengefasst. Arfken/Weber „Mathematical methods for Physicists“[?] und sowie Weltner „Mathematik für Physiker“[?] können beim Bewältigen von mathematischen Problemen helfen.

Dieses Skript gibt es auch als PDF-Datei und als Web-Site.

Eine wunderbare Website zum Aufarbeiten Ihres Wissens ist Hyperphysics von R. Nave. Ergänzend gibt es vom gleichen Autor auch Hypermath.

Historische wissenschaftliche Arbeiten bieten oftmals einen guten Einblick in die Gedanken hinter den physikalischen Gesetzen. Dazu gehören die Arbeiten von Michael Faraday [????????????????????,  ?????????????], James Clerk Maxwell [??] und anderen.



[Nächste Seite] [Vorherige Seite] [vorheriges Seitenende] [Seitenanfang] [Ebene nach oben]
©2005-2017 Ulm University, Othmar Marti, pict  Lizenzinformationen