1  Einleitung
 1.1  Lizenzinformationen
 1.2  Literaturhinweise
2  Zusammenfassung Elektrizitätslehre
 2.1  Maxwellgleichungen
 2.2  Wellengleichung
 2.3  Die Fresnelschen Formeln
3  Interferenz und Beugung
 3.1  Vorbemerkungen und Motivation
 3.2  Phasendifferenz und Kohärenz
 3.3  Wellen in 2 und mehr Dimensionen
 3.4  Das Fresnel-Huygenssche Prinzip
 3.5  Interferenzmuster an einem Doppelspalt
 3.6  Vektoraddition von harmonischen Wellen
 3.7  Interferenzmuster bei drei und mehr äquidistanten Quellen
 3.8  Interferenz an dünnen Schichten
 3.9  Beugungsmuster an einem Einzelspalt
 3.10  Interferenz- und Beugungsmuster beim Doppelspalt
 3.11  Fraunhofersche und Fresnelsche Beugung
 3.12  Beugungsgitter und Spektrographen
 3.13  Beugung und Auflösung
4  Geometrische Optik und Wellenoptik
 4.1  Reflexion
 4.2  Brechung
 4.3  Das Fermatsche Prinzip
 4.4  Polarisation
5  Geometrische Optik
 5.1  Lichtgeschwindigkeit
 5.2  Licht in der geometrischen Optik
 5.3  Bilderzeugung durch Brechung
 5.4  Ebene Spiegel
 5.5  Bilderzeugung mit sphärischen Spiegel
 5.6  Abbildungsfehler
6  Optische Instrumente
 6.1  Das Auge
 6.2  Die Lupe
 6.3  Die Kamera
 6.4  Das Mikroskop
 6.5  Das Teleskop oder Fernrohr
 6.6  Das Prisma: ein optisches Instrument mit Dispersion
 6.7  Spektrometer
7  Resonatoren und ihre Lichtmoden
 7.1  Matrixformulierung der Lichtpropagation
 7.2  Resonatoren mit sphärischen Spiegeln
 7.3  Gausssche Strahlen
A  Bestimmung des Polarisationszustandes
 A.1  Rechnung mit Jones-Matrizen
 A.2  Rechnung mit Müller-Matrizen
B  Einige notwendige mathematische Verfahren
 B.1  Vektoren
 B.2  Differentiation und Integration
 B.3  Skalarprodukt und Vektorprodukt in kartesischen Koordinaten
 B.4  Rechnen mit Vektoren
 B.5  Drehungen
 B.6  Umrechnung zwischen Koordinatensystemen
 B.7  Vektordifferentialoperatoren in krummlinigen Koordinaten
 B.8  Die Diracsche Deltafunktion
 B.9  Kronecker-Produkt
  Abbildungsverzeichnis
  Tabellenverzeichnis
  Literaturverzeichnis
  Index