Home>Open Positions>Mehrlagige kolloidale Strukturen: Wechselwirkung mit Licht
Home 
Mehrlagige kolloidale Strukturen: Wechselwirkung mit Licht 
PFM: Molekülbindung 
Topologie von Polyethylennetzwerken 
Nanooptik 
Lokale Mechanik von lebenden Zellen 

 

Diplomarbeitsthema: Mehrlagige kolloidale Strukturen: Wechselwirkung mit Licht

Durch Bedampfen können mehrlagige kolloidale Strukturen mit sub-Mikrometer-Abmessungen hergestellt werden, die mit Licht beleuchtet neuartige Effekte zeigen. In dieser Arbeit werden Sie lernen, diese kolloidalen Strukturen herzustellen und sie mit einem konfokalen Lichtmikroskop sowie mit einem Nahfeld-Lichtmikroskop zu untersuchen. Sie werden die optischen Felder mit COMSOL Multiphysics simuliueren und Ihre Ergebnisse mit den Simulationen vergleichen.

(Erstellt: Donnerstag, 16. November 2006)

Umfeld

Dieses Diplomarbeitsthema ist im Umfeld des SFB 569 angesiedelt.

Betreuung

Dr. Manuel Gonçalves (Tel. 23022)

 

   

©Institute of Experimental Physics.. University of Ulm, Albert-Einstein-Allee 11, D-89069 Ulm, Germany. Phone: +49 731 50 23010, Fax: +49 731 50 23036, e-mail: nawi.expphys@uni-ulm.de.
Last modified by Othmar Marti, 2003-03-12