next up previous contents index 484
Weiter: Umwelteinflüsse Oben: Vorlesungsskript Einführung in die Zurück: Einführung

Systematische Fehler

Systematische Fehler sind durch die Unvollkommenheit der Messgeräte sowie durch nicht steuerbare Äussere Einflüsse bestimmt. Systematische Fehler können in vielen Fällen durch ergänzende Messungen korrigiert werden (zum Beispiel die Totzeitkorrektur bei Zählrohren). Systematische Fehler können durch eine eingehende Analyse der verwendeten Messgeräte und der Messverfahren erkannt werden. Typische systematische Fehler sind:



Unterabschnitte

Othmar Marti
Experimentelle Physik
Universiät Ulm